Willkomm-News Bauernmaler Komponist Dirigent Auszeichnungen Bauernmalerei Liederverlag Tonträger Kartenverlag Kontakt
Der Bauernmaler Dölf Mettler

Dölf Mettler wurde am 22. Mai 1934 in Wildhaus geboren, wuchs ab seinem 1. Lebensjahr ohne Eltern in einem Kinderheim in Ganterschwil auf, besuchte die 5. und 6. Primarschule und anschliessend die Sekundarschule in Nesslau, wo er bei Pflegeltern vorübergehend aufgenommen wurde. Er stand dann ab dem 15. Lebensjahr auf seinen eigenen Beinen. Als Knecht bei einem Bauern in Waldstatt verdiente Dölf das nötige Geld, um eine Lehre als Dessinateur zu beginnen.

Diese Ausbildung verlangte den Besuch der Textil- und Modeschule, wo er unter anderem vom bekannten Kunstmaler Theo Glinz in Naturzeichnen und im Malen unterrichtet wurde. In einem hochmodischen Atelier arbeitete Dölf Mettler nach seiner erfolgreich mit Note 5.8 abgeschlossenen Berufslehre bis 1973.

Schon in seiner Kindheit hatte er grossen Gefallen am Brauchtum, das wie er behauptet, kaum anderswo in der Schweiz so schön und intensiv gepflegt wird wie im Appenzellerland. Er machte sich deshalb 1973 Appenzell zu seiner neuen Heimat.

Seinen Beruf gab er dann auf und widmete sich von da an der Bauernmalerei. Von der Malkunst älterer Bauernmaler wie Haim, Zülle oder J.B. Zeller war Dölf Mettler sehr fasziniert, dennoch nimmt er keinen dieser Meister als sein Vorbild. Er malt mit seinen Augen, seinen Gefühlen, Farbgebungen und seiner eigenen Technik. Schon bald wurde man auf diesen Künstler aufmerksam. Seine Bauerntafeln und seine Fahreimerbödeli sind heute sehr begehrt und finden guten Absatz.

Dass Dölf Mettler zudem noch ein sehr guter Musiker ist, sei hier nur am Rande erwähnt. Als Sänger, Texter und als Komponist von über 160 Liedern opfert Dölf Mettler seine ganze Freizeit am Abend noch als Chorleiter an fünf verschiedenen Chören.

Radio und Fernsehen haben schon lange die Talente dieses Malers und Musikers aus Appenzell entdeckt und ihn für verschiedenste Auftritte engagiert. Verbunden mit gesanglichen Auftritten in Japan, Hong Kong, New York und Prag wurden jeweils auch Ausstellungen mit seinen Bildern organisiert.
Dölf Mettler selig · Email: info@doelfmettler.ch